Günstige Versicherung Versicherungs Fachbegriffe von A-Z leicht verständliche erklärt.
Versicherungslexikon Sie suchen Informationen zu weiteren Fachtermini aus der Welt der Versicherungen? Hier finden Sie in eine Vielzahl weiterer fachspezifischer Begriffserklärungen.
Leibrenten
Eine Leibrente ist eine lebenslange gewährte Zahlung. Diese kann nicht vererbt oder gar veräußert werden. Leibrenten gibt es im Versicherungsbereich und ebenso beim Verkauf von Immobilien. Hier erfolgt dann keine einmalige Zahlung des Kaufpreises, sondern es wird eine lebenslange Rentenzahlung vereinbart. Eine Leibrente unterliegt der Besteuerung. Dazu zählen:
  • Renten aus gesetzlichen Rentenversicherungen
  • Renten aus den landwirtschaftlichen Altersklassen
  • Renten aus berufsständischen Versorgungseinrichtungen und
  • Renten aus Leibrentenversicherungen, welche nach dem 31.12 2004 abgeschlossen worden. Voraussetzung dafür ist, dass eine Zahlung einer monatlichen lebenslangen Leibrente vorgesehen ist.
Weiterhin darf die Rentenzahlung nicht vor der Vollendung des 60. Lebensjahres erfolgen.




Leibrenten

You must be logged in to post a comment.