Günstige Versicherung Versicherungs Fachbegriffe von A-Z leicht verständliche erklärt.
Versicherungslexikon Sie suchen Informationen zu weiteren Fachtermini aus der Welt der Versicherungen? Hier finden Sie in eine Vielzahl weiterer fachspezifischer Begriffserklärungen.
Invaliditätsleistung
Die Invaliditätsleistung gehört zur Hauptleistung einer privaten Unfallversicherung. Leistungen dazu werden vom Versicherer unter verschiedenen Voraussetzungen erbracht. Dazu zählen:
  • Die dauerhafte Beeinträchtigung der versicherten Person in ihrer körperlichen oder geistigen Leistungsfähigkeit infolge eines Unfalls gemäß den Bedingungen
  • Die Invalidität ist innerhalb eines Jahres nach dem Unfall eingetreten
  • Innerhalb von 15 Monaten nach dem Unfall von einem Arzt schriftlich festgestellt und beim Versicherer geltend gemacht worden.
Die Versicherer erbringen die Invaliditätsleistung erst nach Ablauf von 12 Monaten. Im Fall, dass die betreffende Person innerhalb dieser Zeit an den Folgen des Unfalls stirbt, kann eine vereinbarte Unfall- Todesfall- Leistung als Vorschusszahlung erfolgen.




Invaliditätsleistung

You must be logged in to post a comment.