Günstige Versicherung Versicherungs Fachbegriffe von A-Z leicht verständliche erklärt.
Versicherungslexikon Sie suchen Informationen zu weiteren Fachtermini aus der Welt der Versicherungen? Hier finden Sie in eine Vielzahl weiterer fachspezifischer Begriffserklärungen.
Generationenvertrag
Die Rentenzahlung für die ältere Generation, welche nicht mehr arbeitet, erfolgt aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Dazu ist es notwendig, dass die jüngere Generation, welche sich im Arbeitsleben befindet aus ihrem Arbeitseinkommen in die Rentenversicherung einzahlt. Durch das Umlageverfahren, die Beitragseinnahmen werden sofort für die Rentenzahlung eingesetzt, sind dabei allerdings durch die demografische Entwicklung, also es sind mehr Rentner als  Erwerbstätige vorhanden, sowie der Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt in Form von einer hohen Arbeitslosigkeit und geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen große Finanzierungslücken entstanden. Diese werden durch Bundeszuschüsse durch den Staat ausgeglichen.  Aufgrund dessen wurden bzw. werden verschiedene Reformen eingeführt wie beispielsweise die Erhöhung des Renteneintrittsalters, Veränderungen der Berufsunfähigkeitsversorgung und die Absenkung des Rentenniveaus auf eine Mindestrente.




Generationenvertrag

You must be logged in to post a comment.